Wir über uns

Der Musikverein Eintracht Petershausen (MEP) wurde 1922 gegründet und hat sich zu einem dynamischen Blasorchester entwickelt, das aus dem Vereinsleben des größten Konstanzer Stadtteils "Petershausen" nicht mehr wegzudenken ist.

 

Derzeit besteht der Verein aus ca. 35 Musikerinnen und Musikern im Alter von 13 bis 67 Jahren. Wir freuen uns immer über neue Musikfreunde: aktive Musiker, Schüler oder fördernde Mitglieder.

 

Unsere Musik

Serenadenkonzert: Open-Air-Konzert im Rathausinnenhof mit südländischem Flair.

 

Jahreskonzert: Sinfonische Blasmusik-Werke, Musicals, Filmmelodien, Volkstümliches, solistische Stücke. Diese Konzerte werden stets als Themenabende gestaltet, oft auch zusammen mit befreundeten Vereinen.

 

Unterhaltungsmusik: Musikalische Unterhaltung bei diversen Anlässen, z.B. Seenachtsfest, Oktoberfest, Jubiläen, Firmen-Events, Schifffahrten, Frühschoppen etc.

 

Kirchliche Anlässe: Prozessionen, Patrozinien, Erstkommunion, Weihnachten

 

Caritative Anlässe: wir unterstütz(t)en z.B. den Orgelbauverein St. Gebhard, Brückenpflege, Hospizverein, Flüchtlingshilfe mit Benefiz-Konzerten

 

Proben

 

Donnerstags von 18:30 bis 19:30 Uhr Vororchester MEPJU

 

Donnerstags   von 20:00 bis 22:00 Uhr Hauptkapelle

 

Die Proben finden jeweils in unserem Vereinsheim in der Friedrichstrasse 19, 78464 Konstanz statt.



Zufahrt und Zugang: Kreuzung Wollmatinger Straße/Friedrichstraße bei der Firma Langenbach, Richtung Uni.

Nach ca. 100 m direkte Auffahrt links.
Parkmöglichkeiten in der Auffahrt und in der Goebelbecker Straße.